Unabhängige Younique Repräsentantin

Die Younique Mission

Uplift – Empower – Validate = Ermutigen. Motivieren. Würdigen.

Younique wurde gründet in 2013 von den Geschwistern Melanie Huscroft (verantwortlich für die kreativen neuen Produkte) und Derek Maxfield, dem CEO, Finanzgeber und herrlichem Zahlennerd, der einiges in seinem Leben durch hat. Man merkt dieser Firma Familienwerte an und die Herzlichkeit. Keiner ist unnahbar und sie tun alles für ihre Presenter.

Derek Maxfield Melanie Huscroft Shelaine Maxfield Younique

Die Mission und Philosophie von Younique ist es, weltweit das Selbstwertgefühl der Frauen zu stärken. Durch die qualitativ hochwertigen Produkte für die äußere Schönheit wird auch das Selbstvertrauen gestärkt. Das ständig wachsende Team unterstützt sich gegenseitig und hilft die Selbständigkeit und damit auch die finanzielle Unabhängigkeit zu fördern.

Katalogmodels Younique Presenterin Mission

Die Qualität der Younique Produkte hat mich zu dieser Firma gebracht hat und die Mission von Younique mit der Stiftung lassen mich hier zu bleiben. Ich habe erlebt wie viele Frauen sich durch Younique mehr zutrauen und selbstsicherer werden. Viele von ihnen kommen aus der "nur Mutter" Rolle raus. Die so viel von Derek betonte innere Schönheit kommt hervor. 

Younique wurde gegründet um eine Stiftung ins Leben zu rufen. Das passierte 2014 nur 18 Monate nach der Gründung – Die YOUNIQUE FOUNDATIONYOUNIQUE FOUNDATION ist für in der Kindheit sexuell missbrauchte Frauen. Mit dem Geld aus der Foundation wird das Haven Retreat finanziert und ermöglicht vielen Frauen dort ihre Heilung zu beginnen.

Hier spricht Derick Maxfield, Gründer von Younique über seine Beweggründe für die Stiftung und für Younique an sich:

Mit Defend Innocence geht Younique noch ein Stück weiter. An den Anfang sexuellem Missbrauch während der Kindheit vorzubeugen. Die Menschen darauf hinzuweisen, dass jedes vierte Kind sexuell misbraucht wird, und das meist aus dem engeren Umfeld. 90 % kennen ihre Täter. Wir müssen anfangen darüber zu reden und das Tabu zu brechen.

Mit jedem Kauf eines Produktes wird diese Stiftung unterstützt. Hier gibt es mehr Informationen darüber: http://youniquefoundation.org/http://youniquefoundation.org/, leider nur auf englisch.

Die Produkte von Younique sind damit wirklich einfach mehr als nur Kosmetik und mit welchem hat alles angefangen? Hier klicken!