Unabhängige Younique Repräsentantin

Rosenwasser das Wundermittel für deine Haut und Haare

Rosen sind nicht nur schöne Blumen, die gerne in Verbindung mit der Liebe gebracht wird. Rosen machen auch schön. Was es alles auch für dich tun kann, erfährst du hier im folgenden Artikel.

Rosenwasser kannte schon deine Mutter, die Oma und die Uroma. Rosenwasser ist seit dem Mittelalter ein bewährtes Wundermittel für deine Haut. Eigentlich ist es ein Nebenprodukt, das bei der Destillation von Rosenöl entsteht und hauptsächlich aus Marokko, Indien und dem Nahen Osten importiert wird.
Younique YOUOLOGY Toning Spritz Rosenwasser 1Rosenwasser wird von den Profis auch Rosen-Hydrolat genannt und es ist häufig ein Bestandteil vieler Kosmetikprodukte, da es eine Reihe natürliche Pflegestoffe enthält. Rosenwasser wirkt:

– verjüngend
– erfrischend
– antibakteriell
– beruhigend
- entspannend
– Feuchtigkeit spendend
- antioxidativ
– adstringierend
- nicht komedogen

Also was kann Rosenwasser jetzt genau? Zählen wir doch mal auf!
Younique YOUOLOGY Toning Spritz Rosenwasser 4
Erfrischendes Gesichtswasser mit Anti-Aging

Es ist der perfekte Toner nach der Reinigung. Was genau bedeutet das? Sobald du deine Haut mit einem Reiniger behandelst, ist der pH-Wert der Haut unausgeglichen. Das Rosenwasser gleicht das aus. Das macht ein Toner (Gesichtswasser). Das Younique Rosenwasser wirkt antibakteriell und ist dabei angenehm erfrischend. Das Younique Toning Spritz Rosenwasser kommt bereits in der perfekten Verpackung mit 50 ml und 100 ml. Einfach auf das gereinigte und getrocknete Gesicht 3-5 Sprüher geben.Younique YOUOLOGY Toning Spritz Rosenwasser ReinigungMerkst du wie es erfrischt und du entspannst? Jetzt ist die Haut optimal auf deine Pflege vorbereitet und hat sogar schon einen ersten ordentlichen Schub an Vitamin C abbekommen, das Rosenwasser enthält. Das ist der Anti-Aging Part im Wasser. Es schützt vor den freien Radikalen und Hautalterung. Für mich ist das Rosenwasser auch eines der wenigen Toner, die meine Rosacea Haut problemlos verträgt. Das Younique Toning Spritz Rosenwasser wurde über die Jahre auch immer weiterentwickelt und enthält mittlerweile neben den Rosenblüten auch Bitterorangenblütenextrat und Urea. Bitterorange wirkt krampflösend und beruhigend und gibt unserem Rosenwasser den deutlich angenehmeren Duft als andere Rosenwasser auf dem Markt, die einen schnell nach alte Oma riechen lassen.

Younique YOUOLOGY Toning Spritz Rosenwasser Serum

Poren verkleinern
Adstringierend“ hast du oben schon gelesen. Das bedeutet, dass die Haut zusammengezogen wird und damit große Poren verkleinert werden. Auch hierfür einfach nach der Reinigung ein paar Sprüher auf dem Gesicht verteilen und du wirst merken, wie die Haut das Rosenwasser aufsaugt und straffer wird.

Pickel und Mitesser adieu
Auch bei unreiner Haut ist Rosenwasser ein Geheimtipp. Es desinfiziert die Haut, wirkt antibakteriell und entzündungshemmend ohne die Haut dabei zu entfetten. Mein Tipp: Auf die gereinigte Haut kurz ein mit sehr warmen Wasser angefeuchtetes Handtuch legen. Das öffnet die Poren und das Rosenwasser wirkt besser.

Younique YOUOLOGY Toning Spritz Rosenwasser 4

Rosacea atmet auf
Couperose und Rosacea sind sensible Hauterkrankungen, die vorsichtig behandelt werden müssen und Rosenwasser ist perfekt für Haut, die zu Rötungen neigt.

Herpes goodbye
Komplett verschwinden wird der Herpes nicht, aber deutlich schneller abheilen und auch beim ersten Kribbeln kann schon Rosenwasser aufgetragen werden, da die antiseptische Wirkung nicht zu verachten ist.

Müdes und fahles Gesicht ex
Vitamin B, E, Tannine und Pektin ergänzen das bereits erwähnte Vitamin C, das macht Rosenwasser zum Mittel der Wahl bei fahler Haut. Die adstringierende Wirkung lindert feine Falten. Erneut einfach Aufsprühen und mein Tipp für geschwollene Augen: Wattepads mit Rosenwasser versehen und 5 Minuten auf die geschlossenen Augen legen, wenn ein Sprüher des Wassers nicht reicht.
Younique YOUOLOGY Toning Spritz Rosenwasser Nachtcreme

Kommen wir zum Einsatz von Rosenwasser im Make-up Bereich.

Haut vorbereiten
Wenn du nicht sofort nach der Reinigung deine Foundation aufträgst, kannst du nochmal 2 Sprüher Rosenwasser auftragen um die Haut nochmal zu erfrischen.

Gepresste Pigment-Farben intensivieren
Du möchtest ein Augen Make-up mit mehr Intensivität und Brillanz? Sprüh deinen Pinsel mit Rosenwasser ein. Auf diese Weise kannst du aus jedem Lidschatten einen Eyeliner machen. Immer ein perfektes Match!

Make-up fixieren
Probiere Rosenwasser als Fixierspray um die Haltbarkeit des Make-ups zu verlängern. Einfach nach dem du das Behold Setting Puder aufgetragen hast das Rosenwasser in ca. 20 cm Entfernung über das geschminkte Gesicht sprühen und einziehen lassen. Zementiert!

Make-up auffrischen
Nimm dein Younique Rosenwasser einfach mit in die Handtasche und frische dein Make-up zwischendurch auf. Ein herrlicher Glow entsteht.

Nun aber nicht glauben, dass es das schon war!

Younique YOUOLOGY Toning Spritz Rosenwasser 3

Beruhigend
Rosenwasser ist ein Allrounder für den ganzen Körper. Es wirkt nach der Rasur beruhigend und beugt Hautirritationen vor. Also nicht nur was für Frauen! Dazu beruhigt Rosenduft  auch einfach so. Also bei einem Stressmoment einfach sprühen und einatmen. Es wird dafür sehr gerne in der Aromatherapie bei Ängsten, innere Unruhe und Depressionen eingesetzt. Schlafprobleme? Sprüh etwas vom Wasser auf dein Kopfkissen! Auch als Badezusatz ist Rosenwasser und Rosenöl unglaublich. Der warme süße Rosenduft entspannt.

Kopfschmerzen
Du hast bereits gelesen, dass Rosenwasser beruhigend ist. Es soll sogar Kopfschmerzen lindern. Trage dafür etwas auf die Schläfen auf. Probiere auch eine kühle Kompresse mit Rosenwasser und schließe für einige Minuten die Augen.

Sonnenbrand und Insektenstiche
Ab Besten gut eincremen und Sonnenbrand vermeiden. Passiert es trotzdem, dann probiere das Rosenwasser als After-Sun Produkt auf. Du wirst merken wie die verbrannte Haut beruhigt und gekühlt wird. Hier ist die antiseptische Wirkung auch wieder ein weiterer Vorteil. Identisch ist es bei Insektenstichen.

Younique YOUOLOGY Toning Spritz Rosenwasser restliche Pflege

Haare profitieren auch
Probiere mal nach der Haarwäsche ein paar Sprüher Rosenwasser in die noch feuchten Haare zu geben. Oder in das trockene Haar ein paar Sprüher. Es glänzt und riecht dazu gleich wieder frisch.

Tschüss unschöne Kopfhaut
Deine Kopfhaut juckt? Du hast fettige oder schuppige Haare? Probiere auch hier mal Rosenwasser. Ein paar Spritzer wirken beruhigend auf die Kopfhaut und mögliche Entzündungen können schneller heilen. Dazu werden die Haare nicht beschwert oder fettig und die Zellerneuerung wird angeregt. Der veränderte pH-Wert durch Shampoos wird wieder ins Gleichgewicht gebracht.   

Narben
Auch hier ist Rosenwasser ein Geheimtipp. Die Narben heilen besser ab und die Haut wird gepflegt. In Kombination mit Kokosöl ein super Duo!

Im Sommer das Rosenwasser in den Kühlschrank stellen macht es noch erfrischender und auch im Sommer ist Rosenwasser die leichtere Alternative zum Parfüm. Probiere es aus.

Hier seht ihr, wie sich das Younique Toning Spritz Rosenwasser von Younique im Laufe der Zeit verändert hat... äußerlich :)
Younique YOUOLOGY Toning Spritz Rosenwasser Royalty
Weitere Infos zum Rosenwasser:

Nicht trinken: Das für kosmetische Zwecke gedachte Rosenwasser schmeckt bitter und wird fürs Trinken, Kochen und Backen weiter verarbeitet.

Wie du bereits weißt, entsteht Rosenwasser als Nebenprodukt bei der Destillation von Rosenöl. Die Herstellung ist aufwendig und teurer. Eine Menge Rosenblüten müssen dran glauben. Der Preis von Rosenwasser ergibt sich durch die aufwendige Herstellung des Rosenöls. Für einen Liter Öl werden etwa 5.000 Kilo Rosenblätter verarbeitet. Aber natürlich gibt es auf dem Markt billige Produkte, die leider nichts mit den oben genannten Vorzügen des richtigen Rosenwassers zu tun haben.  

Du siehst unser Rosenwasser ist eine besonders schonende und natürliche Pflegemethode für jeden Hauttypen und verstehst jetzt bestimmt, warum ich es als das am meisten unterschätzten Produkt von Younique halte. Dazu riecht es nicht zu „omahaft“. Ich habe bereits einige Rosenwasser getestet und manche konnte ich nicht aushalten.

Gibt es noch weitere Anwendungsgebiete von Rosenwasser? Lass es mich wissen und kontaktiere mich.