Unabhängige Younique Repräsentantin

Welche Pflege bei Couperose, Rosazea, Neurodermitis & Co.

„Claudia, ich habe Kundinnen mit Rosazea, Couperose, Neurodermitis, Akne, Schuppenflechte und anderen Hautproblemen. Du bist doch Expertin. Welche Younique Produkte helfen?“. Solche Anfragen bekomme ich häufig von Younique Repräsentantinnen, die meist noch neu sind in ihrem neuen Business und natürlich auch von meinen Kunden. Daher dreht sich dieser Blogpost genau um diese Themen.

Younique Youology 1 Rosazea Rosacea Neurodermitis Schuppenflechte CouperoseZu allererst: Wenn du große Hautprobleme hast, dann gehe bitte direkt zum Hautarzt und lass dich vom Profi beraten. Dazu werde ich keinerlei Heilversprechen machen. Das kann ich nicht und es wäre unethisch und falsch. Aber ich kann dir gewisse Empfehlungen mitgeben und von meinen Erfahrungen berichten.
Younique Youology 2 Rosazea Rosacea Neurodermitis Schuppenflechte CouperoseUm die 3 - 5 % der Bevölkerung in Deutschland sehen rot, wenn sie in den Spiegel schauen. Rote Flecken auf Wangen und Nase - das sind die ersten Anzeichen für eine Rosacea. Es gibt unterschiedliche Formen, wobei die Couperose mit den deutlichen Äderchen am häufigsten vorkommt.
Younique Youology 3 Rosazea Rosacea Neurodermitis Schuppenflechte CouperoseViele wissen nicht, dass ihre ständig fleckig gerötete Haut im Gesicht eine chronische Krankheit ist. Ohne Behandlung oder bei falscher Pflege nehmen die Rotfärbungen zu und komplett weg geht es nicht. Du wirst damit leben müssen. Meist fängt es vor allem bei Frauen heller Hautfarbe mit Anfang/Mitte 30 an. Es gibt Unterschiede zu einer erblichen Rosazea und eine durch Dermodex Milben bedingte, die gerne mit fiesen Pusteln und Entzündungen aufwartet. Darüber kannst du im Internet viel lesen und gehe hier jetzt nicht ins Detail.
Younique Youology 4 Rosazea Rosacea Neurodermitis Schuppenflechte CouperoseUnterschiedliche Auslöser (Trigger) können Schübe der Rosazea verursachen. Scharfes Essen, Kaffee, Alkohol, Stress, Kosmetik, Medikamente, Heizungsluft, Sonne, Hitze, Sauna, Kälte und Wind tun der Haut meist nicht gut. Viele merken auch Probleme mit Fleisch, Weizen- und Zuckerprodukte. Daher lohnt es sich ein Tagebuch zu führen, um zu merken, was Entzündungen auslöst. Ein Heilmittel gibt es bisher nicht und Laserbehandlungen führen nur zu kurzen Besserungen.
Younique Youology 5 Rosazea Rosacea Neurodermitis Schuppenflechte CouperoseWas alle Formen gemeinsam haben, ist dass die ohne Pflege oder zu aggressiver Pflege schlimmer werden. Und das will keiner von uns. Eine sanfte und regelmäßige Hautpflege ist unerlässlich.
Younique Youology 7 Rosazea Rosacea Neurodermitis Schuppenflechte CouperoseOK, lange Einleitung, aber muss bei dem Thema auch sein. Prinzipiell kannst du fast alles von Younique nutzen und wenn du dir unsicher bist oder Allergien hast, dann schau direkt unter dem Preis auf das Informationsblatt mit den Inhaltsstoffen. Solltest du etwas nicht vertragen, so hast du die Love-it Garantie, die dir bis zu 90 Tagen eine Rücksendung ermöglicht. Super wichtig für sensible Haut.

Fangen wir also an:
Younique Youology Reinigung Rosazea Rosacea Neurodermitis Schuppenflechte CouperoseJede Reinigung bringt den pH-Wert der Haut in ein Ungleichgewicht. Jede! Billige Reinungsprodukte jedoch deutlich schlimmer als die milde Variante von Younique You.ology. Du wirst es bei der Anwendung merken. Bei der Reinigung sind alle Booster ok, selbst das chemische Peeling macht meiner Haut nichts aus. Mechanisches Peeling (Salze oder kleine Stückchen) sind nicht gut. Aber ein chemisches Peeling ist meist in Ordnung. Bist du unsicher nimm: „Feuchtigkeit“, „Auffrischung“, „matter Teint“.
Younique Youology Systempflege rosenwasserRosenwasser ist ein Muss, da es die Haut beruhigt. Nicht so aggresiv wie Rosenöl, hat das Rosenhydrolat aber alle Inhaltstoffe und Vorteile der Rosenblätter. Der pH-Wert der Haut wird wieder schnell ausgeglichen nach einer Reinigung, Adern werden zusammengezogen und Rötungen gehen damit zurück. Was Rosenwasser noch alles kann, habe ich hier mal zusammengefasst. Unbedingt in deine Pflege mit aufnehmen.
Younique Youology Serum 1 Rosazea Rosacea Neurodermitis Schuppenflechte CouperoseBeim You.ology Serum ist bereits die Basis mit Niacinamide versetzt. Super Wirkstoff, aber bei der ersten Anwendung kann auch normale Haut etwas bitzeln. Mein Tipp trotzdem: Bleib dran und gönn dir ein paar Tage, bis die Haut es mag. Du wirst es lieben, wie Frische in dein Gesicht kommt. Alle Booster funktionieren. Auf der sicheren Seite bist du mit: „Elastizität“, „strahlender Teint“ und „Anti-Falten“.
Younique Youology Serum 2 Rosazea Rosacea Neurodermitis Schuppenflechte CouperoseDie drei extra Seren Antiaging, Brightening und Uplift funktionieren richtig gut. Gerade das Uplift Beauty Oil gibt viel Pflege mit seinem 97%igen Squalan. Deine Haut produziert einen hohen Anteil an natürlichem Squalen und das nimmt über die Zeit ab 20 Jahren kontinuierlich ab. Daher ist das Uplift Schönheitsöl mein Tipp Nr. 1, wenn sich jemand ein Serum gönnen möchte. Die anderen sind auch wunderbar, aber auf jeden Fall das Uplift! Du kannst die Seren miteinander kombinieren. Erst Brightening oder Antiaging und dann 2-3 Tropfen vom Öl. Deine Haut wird beruhigt, gesünder, jünger und elastischer.
Younique Youology Tagescreme Rosazea Rosacea Neurodermitis Schuppenflechte CouperoseDie Tagescreme hat ebenfalls eine gewisse Menge Niacinamide in der Basis, daher kann die Haut bei den ersten Anwendungen evtl. kurz reagieren. Alle Booster sind ok, aber „Entspannung“ sollte auf jeden Fall drin sein. Da sind kolloidale Haferflocken drin, die die gerötete Haut sehr beruhigen und perfekt bei Couperose, Rosazea und Neurodermitis sind. Pack dir „Feuchtigkeit“ dazu und „Porenminimierer“, wenn du dir unsicher bist.
Younique Youology Nachtcreme Rosazea Rosacea Neurodermitis Schuppenflechte CouperoseBei der Nachtcreme wähle auf keinen Fall den Booster „Anti-Schwellung“ aus. Das Koffein in dem Booster wird von vielen Rosis nicht so gut vertragen. Probier‘ es erst gar nicht aus. „Feuchtigkeit“, „Entspannung“ und „Auffrischung“ ist super.

Du willst mehr wissen, dann mach einfach das Quiz direkt hier.
Younique Youology Maske Rosazea Rosacea Neurodermitis Schuppenflechte CouperoseBei unseren Masken bist du mit der schwarzen Perfecting Maske und der blauen Feuchtigkeitsmaske auf der sicheren Seite. Die gehen immer. Die weiße hat zwar pflegende Sheabutter, aber auch Salze und das ist mechanisches Peeling, was die Haut stresst und rötet. Du kannst es wie ich machen. Auftragen und leicht auf dem Gesicht verteilen, 10 Min warten und ohne Rubbeln unter der Dusche abbrausen. So geht es und du wirst die Peelingmaske lieben. Die goldene Maske ist super, hat aber viel Niacinamide. Stell dich auf Reaktionen bei den ersten zwei Anwendungen ein. Dann wird es aber richtig gut. Finger weg von der grünen Oil Control Maske. Da kannst du auch gleich Schmirgelpapier verwenden. Normale Haut und ölige Aknehaut findet sie super. Wir Rosis mit der eher trockenen Haut auf keinen Fall!
Younique Youology Cleansingbalm Reinigung Rosazea Rosacea Neurodermitis Schuppenflechte CouperoseDer Reinigungsbalsam und die Tücher sind super für sensible Haut. Nichts wird gereizt und die Öle helfen Makeup des Tages aufzubrechen ohne Rubbeln. Das wäre wieder schlecht für sensible Haut. Für beide Produkte Daumen hoch, wenn du Makeup trägst und es schonend entfernen möchtest!
Younique Youology Augencreme Rosazea Rosacea Neurodermitis Schuppenflechte CouperoseAls „Special Treatment“ haben wir noch die Augencreme. Da ist auch Koffein drin, aber um die Augen funktioniert es erstaunlicherweise gut, auch bei Rosihaut oder sonstiger sensibler. Und Koffein zieht die Haut zusammen = die dicken geschwollenen Ränder verziehen sich. Ne ordentliche Portion Niacinamid ist auch dabei und Vitamin A & C runden die Creme ab, die sparsam verwendet werden kann.
Younique Youology SPF Protecting Veil Rosazea Rosacea Neurodermitis Schuppenflechte CouperoseDas letzte Produkt aus der You.ology Reihe ist das Beauty-Fluid mit Lichtschutzfaktor. Unbedingte Kaufempfehlung!!! Gerade Rosazea-Haut muss vor Sonne geschützt werden. Die ist ein unglaublicher Trigger. Hier bekommst du einen Sonnenschutz, der deine Haut nicht stresst und ich habe sonst noch keine anderes LSF 30 Produkt erlebt, wo du sofort Foundation drüber auftragen kannst, ohne dass es schmierig aussieht. Für mich der heilige Gral, da meine Haut auf Sonnenschutz enorm schlimm reagiert und ich hab skeptisch 3 Wochen am Stück das Protecting Veil aufgetragen. Ich bin begeistert.
Younique Youology 6 Rosazea Rosacea Neurodermitis Schuppenflechte CouperoseDas war der erste Teil zur Pflege bei sensibler Haut mit Couperose, Rosazea und Neurodermitis. Part 2 wird sich um das richtige Makeup und Tipps & Tricks drehen.

Alle geistigen Eigentumsrechte, einschließlich (jedoch nicht beschränkt auf) alle Texte, die sich auf die Website (und deren Inhalte) von youniquebyclaudia.de beziehen und daraus hervorgehen, gehören ausschließlich youniquebyclaudia.de. Kein Teil der Website von youniquebyclaudia.de darf ohne vorherige schriftliche Zustimmung von youniquebyclaudia.de in irgendeiner Form und irgendeiner Weise vervielfältigt oder veröffentlicht werden und können jederzeit strafrechtliche Konzequenzen nach sich ziehen.