Unabhängige Younique Repräsentantin

15 Tipps für den sonnengeküssten Teint durch Selbstbräuner

Bald ist es soweit. Die dicken Klamotten werden für die nächsten Monate eingemottet und die leichte Sommerkleider wandern in den Kleiderschrank. In den ersten Tagen sitzt man im T-Shirt draußen und merkt erst beim ersten Kleid, dass die Beine weiß wie Schnee sind. Solarium ist in 2021 keine Alternative mehr. Wir wissen inzwischen, wie schädlich Sonneneinstrahlung für die Haut ist und dass sie die Nummer 1 für Falten und Flecken im Gesicht und Körper ist. Damit bleibt nur der Selbstbräuner, aber wer wie ich ein Kind der 90er ist, weiß welche Tücken da versteckt sind. 
Younique Beachfront Selbstbräuner 1 Tanning Drops Erfahrungsbericht Tipps und TricksSelbstbräuner machen folgendes mit eurer Haut: Die Wirkstoffe reagieren mit den Eiweißen (Aminosäuren) der obersten Hautschicht und färbt deine Haut bräunlich. So hast du nach wenigen Stunden eine leichte und im Idealfall eine gesunde Bräune.
Younique Beachfront Selbstbräuner Hautschichten Epidermis Tanning Drops Erfahrungsbericht Tipps und Tricks
Younique geht mit dem Beachfront Selbstbräunertropfen und der passenden Körperpflege einen neuen und einfachen Weg. Du kannst die Bräunungstropfen flexibel in deine Gesichts- oder Körperpflege mit einmischen. Also bestimmst du mit der Anzahl der Tropfen, wie intensiv das Ergebnis wird. Wunderbare Zutaten aus der Natur machen die Tropfen dazu noch zu einem Anti-Aging-Produkt, aber das kennst du ja schon von Younique. Hier bekommst du einen sonnengeküssten Teint ohne den fiesen Selbstbräuner- Mief von früher.
Younique Beachfront Selbstbräuner Frucht Tanning Drops Erfahrungsbericht Tipps und TricksDie Produkte sind Highend und funktionieren gut, aber natürlich gibt es noch ein paar Tipps und Tricks, die ich dir hier in meinem Blogpost mitgebe, damit du ein möglichst perfektes Ergebnis erzielst. Wie die Tropfen verwendet werden, erfährst du beim Produkt selbst. Also hier für die Körperpflege und hier für die Bräunungstropfen.
Younique Beachfront Selbstbräuner Hochzeitskleid Tanning Drops Erfahrungsbericht Tipps und TricksTestlauf einplanen und rechtzeitig auftragen.
Wenn du zum ersten Mal die Tanningtropfen aufträgst, mach das unbedingt vor dem eigentlichen Anlass (Urlaub, Feier, Hochzeit) um ein Gefühl für die Anwendung zu bekommen und die Menge oder die Art der Anwendung evtl. zu ändern. Generell gilt: mindestens einen Tag zuvor auftragen. Unsere Tanning Drops werden dir dann auch dein weißes Hochzeitskleid nicht einfärben. Beim Testlauf erkennst du auch, ob der Farbton für dich passt oder du noch ein paar Tropfen mehr brauchst für deinen perfekten Bräunungsgrad.
Younique Beachfront Selbstbräuner Peeling Tanning Drops Erfahrungsbericht Tipps und TricksPeelen 12 h vorher!
Das ist der beste Tipp überhaupt. Je weniger Hautschuppen du hast und je glatter deine Haut ist, desto schöner wird das Ergebnis. Nutze die weiße Peelingmaske einen Tag vorher, auch an Ellenbogen und am Knie. Du kannst ein Peeling auch direkt vor dem Selbstbräunen machen, aber Profis machen das mit 10 - 12 h Zeitverzug. Damit ist die Haut wieder beruhigt. Bei sensibler Haut vorsichtig rubbeln. Nach dem Peeling kannst du direkt die Körperpflege ohne die Tropfen nutzen, um die Haut geschmeidig zu machen.
Profi-Tipp: Wenn du schnell direkt vorher noch peelen willst, dann nutze kein selbstgemachtes ölhaltiges Peeling, das verhindert die Aufnahme vom Selbstbräuner.
Younique Beachfront Selbstbräuner Rasieren Tanning Drops Erfahrungsbericht Tipps und Tricks
Haare 12 h vorher entfernen
Gerade für die Beine gilt: Wachsen, Epilieren oder Rasieren auch am besten am Abend davor erledigen, damit sich die Haut über Nacht beruhigen kann.
Younique Beachfront Selbstbräuner Ergebnisse 2 Tanning Drops Erfahrungsbericht Tipps und Tricks
Baden verboten
Nicht direkt vor der Anwendung baden. Deine Haut saugt sich mit Wasser voll und kann die Hautpflege mit den Tanningtropfen nicht so gut aufnehmen wie sonst.
Younique Beachfront Selbstbräuner Wieviele Tanning Drops Erfahrungsbericht Tipps und TricksDie richtige Bräunung.
Willst du ein natürliches Ergebnis, dann gib für deine Tagespflege nur 2 Tropfen mit dazu, 4 Tropfen für den „sonnengeküsst Effekt“, 6 für eine Medium-Bräune und (empfehle ich nicht) 8-10 Tropfen für den „Ich war 14 Tage am Strand“ Look. Mein Tipp: Weniger ist mehr und wenn du zu braun wirst, macht das schnell älter. Aber auch da keine Angst. Die Tropfen halten bis zu einer Woche. Wenn du es mal übertrieben hast, dann ist das kein Weltuntergang. Nutze dafür einfach eine hellere BB Cream, um deinen Hautton etwas aufzuhellen, ohne gleich maskenhaft geschminkt zu sein.
Younique Beachfront Selbstbräuner Inhaltsstoffe Körpercreme Tanning Drops Erfahrungsbericht Tipps und TricksRichtige Cremes verwenden
Unsere Younique Beachfront Selbstbräunertropfen kannst du in deine eigene Gesichtspflege und Bodylotion einmischen, aber achte auf eine gute Qualität. Gerade Bodylotions haben gerne mal Duftstoffe drin, die das Ergebnis der Tropfen verändern können. Siehe auch den Tipp für orangefarbene Bräune. Und mit der blauen Nivea Creme kannst du dir nur Streifen auf den Körper machen, da die so fest ist und sich nicht gut verreiben lässt. Nivea hat übrigens nix an Pflege… bitte nicht verwenden. Niemals! Wir haben nicht umsonst die passende Körperpflege zeitgleich rausgebracht und auch die You.ology Tagespflege ist ein 1a Match.
Younique Beachfront Selbstbräuner Ananas Tanning Drops Erfahrungsbericht Tipps und Tricks
Sorgfältig ohne Zeitdruck
Klingt eigentlich logisch. Nimm dir etwas Zeit für die Anwendung. Wenn du nur husch husch eincremst, dann hast du garantiert hinterher Streifen, weil du nicht überall mit dem Produkt hingekommen bist. Lieber ein drittes Mal mit den Händen über die Stellen gehen. Gönne deinem Körper damit eine kleine Massage und genieße es.
Younique Beachfront Selbstbräuner Eincremen Tanning Drops Erfahrungsbericht Tipps und Tricks
Nacheinander jedes Körperteil
Ebenso ist es sinnvoll mit einem Oberschenkel, dann Unterschenkel anzufangen, um den Rest des Produkts auf dem oberen Fuß auslaufen zu lassen. So weißt du, was du schon eingecremt hast, und was noch muss.

Sparsam anfangen
Trage deine Cremes mit den Bräunungstropfen lieber mehrfach auf als zu dick. Auch das ist ein guter Weg für eine gleichmäßigere Bräunung.
Younique Beachfront Selbstbräuner Beauty Öl Tanning Drops Erfahrungsbericht Tipps und TricksDie richtige Technik
Fang an den Beinen an Kreisende Bewegungen arbeiten deine Pflege mit den Tropfen gut ein. Achte bei den Füßen darauf, dass auf die Unterseite und Ferse wenig draufkommt. Dort hat jeder etwas Hornhaut und da setzt sich die Farbe gerne ab. Wenn du auch dein Gesicht zeitgleich machst, dann ist der Übergang von Dekolleté, Hals und Gesicht wichtig. Verblende hier besonders gut. Das gilt auch für die Übergänge zu Augenbrauen und Haaransatz. Nutze vorher etwas von unserem Beauty Oil, um die Übergänge nicht unnatürlich stark braun werden zu lassen. Es gibt Tanning Handschuhe, die vor braunen Händen und Fingern schützen. Aber die „fressen“ auch Produkt. Daher empfehle ich die dir nicht.
Profitipp:Nach der Anwendung ein leicht angefeuchtetes Tuch nehmen und damit die Augenbrauen, Haaransatz, Armbeuge, Kniekehlen, Handinnenflächen und zwischen den Fingern abwischen. Dort wird es schneller dunkel.
Younique Beachfront Selbstbräuner goldene Maske Tanning Drops Erfahrungsbericht Tipps und Tricks
Geduldig sein
Eincremen und fertig? Nimm dir wie schon oben gesagt etwas Zeit. Auch für das Einziehen des Produktes. Wenn du deinen Körper selbstbräunst, gönne dir noch doch eine Brightening Maske im Gesicht, zupf die Augenbrauen. Nimm dir auch für das Trocknen der Tanningdrops Zeit. Warte rund 20 – 30 Minuten ab, bis die schnell einziehende Körperpflege wirklich komplett eingezogen ist. Nicht dass du Streifen von der Hosennaht hast, weil sich dort eine Menge Creme angesammelt hat.
Profitipp: Keine Zeit? Dann den Körper mit einem Föhn auf lauwarmer Stufe trocknen.
Younique Beachfront Selbstbräuner Föhnen Tanning Drops Erfahrungsbericht Tipps und Tricks
Entspannen
Was du auf keinen Fall in den nächsten drei Stunden nach einer Anwendung mit Selbstbräuner machen solltest, ist alles was dich zum Schwitzen bringt wie Sport und Wasser wie Duschen oder Baden ist auch tabu. Gönne dir einen Serienmarathon. 😉
Younique Beachfront Selbstbräuner kein Sport Tanning Drops Erfahrungsbericht Tipps und TricksFlecken? Hilfe bei fehlerhafter Anwendung
Du hattest doch nicht genug Zeit oder hast die falsche Basis für die Tropfen verwendet und es wird fleckig? Keine Angst, du musst nicht die nächsten 7 Tage im Rollpullover herumlaufen. Das was ich dir gerade im letzten Abschnitt verboten habe, ist deine Rettung: Nimm schnellstmöglich ein langes Vollbad. Die Hornschicht der Haut quillt dabei auf und durch ein mit der weißen Exfoliating Maske kannst du fleckige Stellen leichter weg peelen. Halbiere eine Zitrone und wasche damit deine Hände, Fingerkuppen und Nägel ab. Flecken im Gesicht kannst du mit dem Rosenwasser besprühen und mit einem Wattepad ordentlich ein- und abrubbeln.
Younique Beachfront Selbstbräuner fleckig Tanning Drops Erfahrungsbericht Tipps und TricksWie vermeidest du einen Orange-Stich?
Ein gutes Produkt ist schon mal wichtig. Billige Produkte stinken einige Zeit nach Selbstbräuner, werden schneller fleckig, hinterlassen Farbe auf dem WC Rand und werden schnell orange statt braun. Aber ein leichter orangener Teint (nein ich meine nicht Trump…) kann auch ein Hinweis auf einen gestörten Säureschutzmantel der Haut sein. Das ist häufig durch zu häufiges Duschen mit aggressiven Mitteln der Fall. Es kann aber auch ein falsches Pflegeprodukt sein, was zu aggressiv zu deiner Haut ist. Probiere unsere You.ology Reihe aus. Sogar unser Reiniger ist sanfter als es übliche Reinigungsprodukte sind und auch Rosenwasser kann deinem pH-Wert der Haut schnell wieder auf die Sprünge helfen. Sprühe es vorab auf die Hautpartien, die du mit dem Selbstbräuner behandeln möchtest.
Younique Beachfront Selbstbräuner Rosenwasser Tanning Drops Erfahrungsbericht Tipps und TricksNachbereitung
In den Tagen nach deiner Tanningdrops Anwendung heißt es cremen, cremen, cremen. Je gepflegter deine Haut ist, desto länger hält deine Bräune an. Und mit der Körperpflege hast du die perfekte Pflege auch ohne die Tropfen. Nach spätestens einer Woche ist aber nachlegen angesagt. Dazu ist für das Gesicht eine sanfte Reinigung wichtig. Wie schon oben erwäht, greift der You.ology Reiniger den ph-Wert deiner Haut nicht so an, wie übliche Reiniger.
Younique Beachfront Selbstbräuner Pflege für langen Teint Tanning Drops Erfahrungsbericht Tipps und TricksGeht das mit sensibler Haut?
Ein klares Jein meinerseits. Wenn du sehr trockene Haut hast oder durch Neurodermitis, Schuppenflechte oder einen Rosazea Schub viele Hautschuppen, dann zieht an diesen Stellen der Selbstbräuner vermehrt ein oder die Haut schuppt am nächsten Tag ab und hinterlässt wieder ungebräunte helle Haut. Das sieht schnell fleckig aus. Ich selbst weiß, dass ich Phasen haben, da wende ich es nicht an. Aber an vielen Wochen funktioniert es sehr gut für mich. Probiere es aus und sei ehrlich zu dir. Lass die Finger davon, wenn du einen Schub hast. Sonst viel Spaß damit, da diese Bräune gerade bei Rosacea die bessere Variante ist. Das UV-Licht der Sonne triggert die Rosi sehr.
Younique Beachfront Selbstbräuner sensible Haut Rosazea Couperose Neurodermitis Schuppenflechte Tanning Drops Erfahrungsbericht Tipps und Tricks
Selbstbräuner wirken nicht?
Ja, das gibt es. Rund 10 % der Menschen haben zu wenig Eiweiß in den oberen Hautschichten, mit dem der pflanzliche Inhaltstoff DHA die Bräune herstellt. Probiere in dem Fall die Tropfen in ein Serum ohne Öl einzugeben (Anti-Aging, Brightening, You.ology), da die tiefer in die Haut dringen. Ganz klar: Ist vom Eiweiß nicht genug in der Haut vorhanden, bleibt der Bräunungseffekt aus. Hier ist einfach unsere Love-it Garantie genial. Du kannst bei Nichtgefallen die Produkte zurücksenden.
Younique Beachfront Selbstbräuner UV schutz Tanning Drops Erfahrungsbericht Tipps und Tricks
Denk dran. Auch wenn du braun aussiehst, hat deine Haut keinen Schutz aufgebaut. Daher ist es wichtig später einen weiteren UV-Schutz aufzutragen, wenn du raus in die Sonne gehst, aber nicht die Tropfen in den Sonnenschutz mischen. Der Wirkstoff DHA macht den UV-Schutz zu nichte. Daher niemals unser Protecting Veil mit den Tropfen mischen! Es hat einen Grund, warum es diese Kombi nicht auf dem Markt gibt. Warte ein paar Stunden bis zum Auftragen deines Sonnenschutzes.
Younique Beachfront Selbstbräuner und Sonnenschutz mischen Tanning Drops Erfahrungsbericht Tipps und TricksDu kannst die Tropfen auch mit einem Serum (bitte nicht ölhaltig, daher nicht das Uplift Serum nehmen) mischen. Meine Kollegin hat das hier auf dem Bild mit dem Anti-Aging-Serum gemacht. 5 Tropfen auf 1 Pipette Anti-Aging Serum gemischt. Ein Serum zieht durch die kleineren Moleküle schneller ein. Mehr zum Unterschied Serum vs. Creme findest du hier. Seren dringen nämlich tiefer in die Haut ein.
Younique Beachfront Selbstbräuner mit Seren mischen Tanning Drops Erfahrungsbericht Tipps und TricksDas Produkt ist übrigens auch bei regelmäßiger Anwendung in der Schwangerschaft unbedenktlich, Sommersprossen und andere Male auf der Haut (inkl. Altersflecken, Muttermale, Leberfleche, Vitiligo etc.) werden üblicherweise nicht dunkler durch Selbstbräuner, im Gegenteil: Mit einem guten Bräunungsprodukt, dessen Farbe prima zum eigenen Hautton passt, können Verfärbungen sogar kaschiert werden! Sollten dunkle Flecken doch mitdunkeln, dann beim nächsten Mal einfach vorher den Bereich mit einem Lip- bzw. Eyeliner vor der Anwendung abdecken. Besonders helle oder farbige Liner eignen sich gut, da du so die abgedeckten Stellen immer genau erkennst. Nach dem Einwirken der Tanning Tropfen mit deiner Pflege wäscht du der Liner einfach ab.
Younique Beachfront Selbstbräuner Ergebnisse Tanning Drops Erfahrungsbericht Tipps und Tricks
Nun wünsche ich dir viel Freude mit den Tanningdrops und der Körpercreme. Damit hat Younique wieder geniale Produkte auf den Markt gebracht.

Mehr Infos zur You.ology Pflegeserie bekommst du hier und es lohnt auch diesen Blogpost über mein geliebtes Rosenwasser zu lesen. Das kann nämlich mehr als du denkst. 

P.S.: Bitte lege dir von Produkten mit dem Wirkstoff DHA keinen großen Vorrat an, sondern bestelle dir die Tropfen immer wieder neu, da Selbstbräunerprodukte nie länger als eine Saison lang genutzt werden sollten. Sie können sonst der Haut Schaden anrichten. Die 29.5 ml reichen dir ca. für eine Saison, wenn du die 1 x die Woche für den ganzen Körper nutzt und eine mittlere Bräune willst.

Alle geistigen Eigentumsrechte, einschließlich (jedoch nicht beschränkt auf) alle Texte, die sich auf die Website (und deren Inhalte) von youniquebyclaudia.de beziehen und daraus hervorgehen, gehören ausschließlich youniquebyclaudia.de. Kein Teil der Website von youniquebyclaudia.de darf ohne vorherige schriftliche Zustimmung von youniquebyclaudia.de in irgendeiner Form und irgendeiner Weise vervielfältigt oder veröffentlicht werden und können jederzeit strafrechtliche Konzequenzen nach sich ziehen.